Moin!

Fragen, Anregungen oder einfach ein Hallo.
Wir freuen uns auf deine Nachricht.
Vielen Dank für deine Nachricht! Wir melden uns umgehend zurück.
Da ist etwas schief gelaufen. Bitte prüfe die markierten Felder.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.



Unterstütze die Bauwende mit deiner Spende.


A4F hat die Motivation, das Netzwerk und die Expertise, wie die Bauwende.JETZT gelingen kann. Um das umsetzen und in die Breite zu tragen, brauchen wir mehr Sichtbarkeit, mehr Lobbyarbeit, und vor allem Menschen, um die Bewegung zu tragen.

Jeder € hilft uns, die Kapazitäten unserer Arbeit weiter auszubauen!

Einfach und schnell geht das via PayPal. Einfach "Geld an Freunde senden" nutzen und fundraising@architects4future.de als Empfänger verwenden. Gerne kannst du uns aber auch per Dauerauftrag oder Lastschrift-Mandat unterstützen.

Es gibt viele Anlässe, einen Geburtstag oder Jubiläen, zu denen man sich statt Geschenken auch Spenden wünschen oder schenken lassen kann. Gast oder Geburtstagskind melden sich einfach beim Fundraising-Team und wir schicken euch die Daten für die eigene Kampagnen mit QR-Code und Link.

Über PayPal spenden

Kontoverbindung

Empfänger
Architects for Future Deutschland e.V.

IBAN
DE24 4306 0967 1087 2988 00

Werde Fördermitglied und Unterstütze uns in unserer Arbeit für die Bauwende

Du möchtest uns auf einer regelmäßigen Basis unterstützen? Werde Fördermitglied! Ab 5 € monatlich unterstützt Du uns mit einem verlässlichen Beitrag. Du hast interessierte Kolleg:innen? Wunderbar, bring sie mit in die A4F Community. Einfach das Formular ausdrucken, ausfüllen und per Mail an uns schicken, gerne auch als Scan.

Was ist die Initiative Transparente Zivilgesellschaft?


Ziel der Initiative Transparente Zivilgesellschaft ist es, ein möglichst breites Aktionsbündnis innerhalb der Zivilgesellschaft herzustellen, das sich auf die wesentlichen Parameter für effektive Transparenz einigt. 

Die Unterzeichnenden der Initiative verpflichten sich, zehn präzise benannte, relevante Informationen über ihre Organisation leicht auffindbar und in einem bestimmten Format der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Damit sollen bestehende Standards nicht ersetzt, wohl aber eine Messlatte für die Eingangsvoraussetzungen effektiver Transparenz im gemeinnützigen Sektor festgelegt werden.

Uns als Architects 4 Future Deutschland e.V. ist Transparenz sehr wichtig. Deshalb möchten wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft anschließen und verpflichten uns, die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und aktuell zu halten.

  • 1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation
    Unser gemeinnütziger Verein hat sich 2020 unter dem Namen Architects for Future Deutschland e.V. gegründet. Sitz und Anschrift finden sich in unserem
    Impressum. Die für ITZ-Angelegenheiten zuständige Ansprechperson ist Sabine Muhl, erreichbar unter der Email-Adresse fundraising@architects4future.de.
  • 2. Vollständige Satzung oder Gesellschaftervertrag sowie weitere wesentliche Dokumente, die Auskunft darüber geben, welche konkreten Ziele wir verfolgen und wie diese erreicht werden. 
    Auf un
    serer Vereinsseite finden sich unsere Satzung und unsere Geschäftsordnung. In unseren Forderungen werden die Ziele, für die wir uns einsetzen, klar und detailliert benannt. Auch auf unserer Über uns-Seite gibt es viele Informationen zu unserer Motivation und unseren Schwerpunkten.
  • 3. Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt über die Anerkennung als steuer-begünstigte (gemeinnützige) Körperschaft, sofern es sich um eine solche Körperschaft handelt.
    Hier findet sich der Bescheid über die Anerkennung als steuerbegünstigte Körperschaft von 2020.
  • 4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger.
    Ebenfalls auf unserer Vereinsseite stellen sich die aktuellen Mitglieder des Vereinsvorstands, der Beirat sowie die Beratenden mit Name und Funktion vor. 
    Hier stellen sich die Personen der Geschäftsstelle (Bauwendebüro) mit Name und Rolle vor.
  • 5. Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation: zeitnah, verständlich und so umfassend, wie mit vertretbarem Aufwand herstellbar.
    Im aktuellen Jahresbericht gibt es eine Übersicht über die Tätigkeiten des Vereins. Unter Veröffentlichungen finden sich die Dokumentationen aus den Onboardings & Updates, aktuelle Newsletter und sonstige Veröffentlichungen und Statements, die Architects for Future Deutschland e.V. publiziert oder unterstützt hat.
  • 6. Personalstruktur: Anzahl der hauptberuflichen Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen, Honorarkräfte, geringfügig Beschäftigte, Freiwilligendienstleistende; Angaben zu ehrenamtlichen Mitarbeitenden
    Der Vorstand, der Beirat und die Beratenden arbeiten bei uns ehrenamtlich. In der Geschäftstelle teilen sich 3 Personen eine sozialversicherungspflichtige 60%-Stelle, unterstützt durch 2 geringfügig beschäftigte Mitarbeiter*innen. Gelegentlich werden kleine Honorar-Aufträge vergeben, z.B. zum Update der Webseite. Weitere Infos finden sich in unseren Informationen zum Bauwendebüro. Die Zahl der ehrenamtlichen Mitwirkenden variiert, durchschnittlich rechnen wir mit ca. 1000 engagierten in ca. 50 Ortsgruppen und ca. 20 Diskursgruppen.
  • 7./8. Mittelherkunft- und -verwendung: Angaben über sämtliche Einnahmen, dargelegt als Teil der jährlich erstellten Einnahmen- / Ausgaben- oder Gewinn- und Verlustrechnung, aufgeschlüsselt nach Mitteln aus dem ideellen Bereich (z.B. Spenden, Mitglieds- und Förderbeiträge), öffentlichen Zuwendungen, Einkünften aus wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb, Zweckbetrieb und / oder der Vermögensverwaltung. Angaben über die Verwendung sämtlicher Einnahmen, dargelegt als Teil der jährlich erstellten Einnahmen- und Ausgaben- oder Gewinn und Verlustrechnung sowie der Vermögensübersicht bzw. der Bilanz
    Hier gibt es eine Übersicht über die Ein- und Ausgaben des Vereins von 2023 (Jahresabschluss 2023). Im Jahresbericht 2022 findet sich auf den Seiten 130 - 135 eine Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Vereins im Jahr 2022. 
  • 9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten, z.B. Mutter- oder Tochterge-sellschaft, Förderverein, ausgegliederter Wirtschaftsbetrieb, Partnerorganisation
    Architects for Future Deutschland e.V. verfügt über keine gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten.
  • 10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung (inkl. Beiträge, Leistungsentgelte, Gebühren, Projektmittel, Spenden, etc.) mehr als zehn Prozent unse-rer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen. Angaben zu entsprechenden Spenden von natürlichen Personen werden nach Zustimmung derselben veröffentlicht, in je-dem Fall aber als „Großspenden von Privatpersonen“ gekennzeichnet.
    In den Jahren 2020 - 2022 machte keine jährliche Zuwendung einer juristischen oder einer natürlichen Person mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen aus.
Template Section

Wir freuen uns über eine Spende!